Hey, ich bin Maja,

Ayurveda Health Consultant und begleite dich, unterstützend mit Ayurveda, zu einem kraftvollen Leben nach der Krebserkrankung.

Live The Good Life - Über mich

Warum ich?

Ich bin selbst Krebsbetroffene. Im August 2017 habe ich quasi aus dem Nichts heraus die Diagnose Darmkrebs bekommen. Damals war ich 35 Jahre. Ich hatte kaum Beschwerden oder habe sie kaum wahrgenommen. Kurz bevor ich eine neuen Job antreten wollte, bin ich dann doch zum Arzt und konnte quasi gar nicht so schnell schauen, wie ich im Krankenhaus lag. Drei unglaublich lange Tage später war klar: Ich habe Krebs. Ich habe ein Rektumkarzinom. Stadium 3.

Long story short, Monate später, zwischen Operationen, Chemotherapie und ständigen Arztterminen bin ich auf Ayurveda gestoßen. Es dauerte noch etwas bis ich von heute auf morgen meine Ernährung radikal geändert habe. Ich stellte mein Leben noch einmal – dieses Mal allerdings freiwillig – auf den Kopf. Zu diesem Zeitpunkt sollte ich nach knapp einem Jahr meinen „neuen“ Job antreten. Gefühlt ein Ding der Unmöglichkeit. Vor mir tat sich ein Abgrund auf. Weder körperlich noch mental sah ich mich in der Lage einige Stunden arbeiten zu gehen, stufenweise Wiedereingliederung hin oder her. Doch Dank gesunder und verdauungsregulierender Ernährung sowie einem zuträglichen Lebensstil nach Ayurveda, bin ich wieder auf die Beine gekommen und fühle mich seither fitter den je.

Intensiv mit Ayurveda beschäftige ich mich mittlerweile seit vier Jahren. Ausgebildet bin ich u.a. als Ayurveda Health Consultant bei EURASIAMED Ayurveda Akademie Ralph Steuernagel. Seit Januar 2022 belege ich außerdem das Studienmodul „Praxiswissen Ernährungstherapie“ bei EURASIAMED, in welchem klassische und moderne Kenntnisse für die integrative Ayurveda Ernährungsberatung praxisnah vermittelt werden.

Ein Mensch wird gesund genannt,
dessen Physiologie und im Gleichgewicht ist, dessen Verdauung und Stoffwechsel gut arbeitet,
dessen Gewebe und Ausscheidungsfunktionen normal funktionieren und dessen Seele,
Geist und Sinne sich im Zustand dauerhaften, inneren Glücks befinden.

Sushruta Samhita (Su. 15.41)

Live The Good Life - Mentoring

Warum Ayurveda?

Ayurveda hat mich vom ersten Augenblick an gefesselt: ein jahrhundertealtes System, das auch heute noch Anwendung findet – vielleicht sogar mehr denn je. Neben den überaus wertvollen klassischen Lehren spielen auch moderne wissenschaftliche Erkenntnisse eine wichtige Rolle. Meine Empfehlungen müssen umsetzbar und lebensnah sein.

Obwohl der Ayurveda als System ca. 2000-2500 Jahre alt ist, fand er erst in den 1990er Jahren langsam in Europa Einzug und hat sich seither hierzulande mehr und mehr etabliert. Dabei steht die westlich-moderne, schnelllebige Lebensweise mit ihren ganz eigenen Herausforderungen im Mittelpunkt. Wir können unser Leben nicht mit dem der Nordinder am Fuße des Himalayas vor über 2000 Jahren vergleichen.

Der Ayurveda ist weder ein Wellnesstrend oder spirituelle Lehre. Und auch Vata, Pitta, Kapha sind wesentlich mehr als nur körperliche Konstitutionstypen. Stattdessen können wir den Ayurveda heute als eine integrative Medizin mit praktischem Nutzen verstehen, bei der Prävention im Fokus steht.

Gesund leben nach Krebs

Holistische Ernährungs- und Gesundheitsberatung.

Der Ayurveda betrachtet den Menschen ganzheitlich mit Körper, Sinne, Geist und Seele. Aus diesem Grund steht die holistische Ernährungs- und Gesundheitsberatung im Mittelpunkt meiner Arbeit. Ziel ist, dass du dich deinen individuellen Herausforderungen stellst und gesundheitsfördernde Maßnahmen und Routinen in deinen Alltag integrierst.

Ich nehme dich an die Hand, begleite und unterstütze dich, verstehe mich als deinen Wegweiser zu einem kraftvollen und energiereichen Leben nach der Krebserkrankung.

Jetzt starten?

Schreibe mir eine Nachricht oder buche
ein 15-minütiges Kennenlerngespräch (kostenlos und unverbindlich).

Wenn du jetzt Verantwortung für deine Gesundheit und dein Leben übernehmen möchtest, bereit bist, alte Ernährungs- und Verhaltensmuster über Bord zu werfen und einen neuen Weg einzuschlagen, dann melde dich gerne bei mir.